Startseite / Über uns / Presse / Pressemitteilungen

Aktuelle Pressemitteilungen

Interview mit Ralf Günther

25 Jahre Dienen und Leisten

Berlin, 12. September 2016 – Die Marabu EDV GmbH feiert in diesem Jahr ihr 25-jähriges Bestehen. Ein guter Zeitpunkt, um zurückzublicken und eine Art Zwischenbilanz zu ziehen. Im Interview berichtet Ralf Günther von den Anfängen, aktuellen Herausforderungen und wagt einen Blick in die Zukunft des Unternehmens.

Weiterlesen …

Connectathon 2016

Marabu testet erfolgreich sein IHE-Portfolio

Berlin, 27. April 2016 – Beim diesjährigen Connectathon konnte die Marabu EDV-Beratung und -Service GmbH erneut die Interoperabilität seiner Softwarelösung zeigen. Im Fokus lag die Überprüfung von Profilen, die in den letzten Jahren entwickelt wurden und bereits in Projekten eingesetzt werden. Darüber hinaus konnte sich der Healthcare IT-Spezialist auch beim erstmalig durchgeführten Projectathon zur EFA beweisen.

Weiterlesen …

SAP Certified-Logo

ECM-System PEGASOS 6 erhält Zertifizierung „SAP Certified – Integration with SAP NetWeaver”

Berlin, 10. März 2016 – Die Marabu EDV-Beratung und -Service GmbH hat heute bekannt gegeben, dass PEGASOS 6, das Enterprise Content Managementsystem für das Gesundheitswesen, erneut das Zertifikat „SAP Certified – Integration with SAP NetWeaver“ erhalten hat.

Weiterlesen …

conhIT-Logo

Effektive PEGASOS ECM-Lösungen für das Gesundheitswesen

Marabu, der Spezialist für das Enterprise Content Management im Gesundheitswesen, präsentiert auf der diesjährigen conhIT vom 19. bis 21. April in Berlin sein ganzheitliches Informationsmanagementsystem PEGASOS für die Medizin und Verwaltung. Im Fokus stehen dabei die Ausweitung der unterstützten IHE-Profile für den standardisierten Dokumenten- und Datenaustausch sowie ein erster Ausblick auf das Major Release PEGASOS 7. Auf dem Stand D-107 in Halle 2.2 informieren die Marabu-Experten außerdem rund um die Themen multimediales Universalarchiv und dokumentenbasiertes Prozessmanagement.

Weiterlesen …

Standorte der Elblandkliniken

ELBLANDKLINIKEN führen ein neues zentrales QM-Handbuch ein

Die ELBLANDKLINIKEN Stiftung & Co. KG verfolgt ein dezidiertes Qualitätsmanagement, um die hohe medizinische und pflegerische Qualität zu gewährleisten. Als zentrales digitales Qualitätsmanagementhandbuch wurde nun das ECM-System Pegasos der Firma Marabu EDV-Beratung und ‑Service GmbH in den ELBLANDKLINIKEN eingeführt.

Weiterlesen …

Station der Klinik für MIC

MIC setzt auf digitalen Workflow bei MDK-Prüfungen

Die S & A Klinik für minimal-invasive Chirurgie GmbH in Berlin (MIC) hat sich zur erweiterten softwareunterstützten Bearbeitung ihrer MDK-Fälle entschlossen. Gemeinsam mit der Marabu EDV-Beratung und -Service GmbH wurde ein Workflow-Modul entwickelt und umgesetzt, das die seit Januar 2015 geltende Prüfverfahrensvereinbarung berücksichtigt und den Anwender durch die fristgerechte Bearbeitung und Dokumentation führt.

Weiterlesen …

Klinikum Ingolstadt

Chargeninformationen sicher in der Patientenakte

Am 1. Oktober 2015 tritt der geänderte § 10 der Medizinprodukte-Betreiberverordnung in Kraft. Dann gelten erweiterte Informations- und Dokumentationspflichten für Krankenhäuser bei implantierbaren Medizinprodukten. Das Klinikum Ingolstadt ist dafür schon heute bestens gerüstet. Gemeinsam mit der Marabu EDV-Beratung und -Service GmbH wurde eine in die elektronische Patientenakte integrierte patientenbezogene Chargenverwaltung umgesetzt. Damit ist die schnelle und einfache Rückverfolgbarkeit von Medizinprodukten sichergestellt.

Weiterlesen …

Highlights auf dem Marabu-Stand: IHE-Patientenakte und MDK-Management

Die Marabu EDV-Beratung und -Service GmbH stellt bei ihrem diesjährigen conhIT-Auftritt vom 14. bis 16. April 2015 die Potenziale des IHE-konformen Dokumentenaustauschs und die Unterstützung des MDK-Managements in den Mittelpunkt. Auf dem Stand D-106 in Halle 2.2 informiert der DMS-Experte zum einen über die Möglichkeiten und Vorteile von IHE-Archiv und IHE-Patientenakte insbesondere im Rahmen des einrichtungsübergreifenden Dokumentenaustausches. Zum anderen wird gezeigt, wie die Bearbeitung von MDK-Anfragen im Krankenhaus automatisiert und das Liquiditätsmanagement verbessert werden kann.

Weiterlesen …

MediClin-Standorte in Deutschland

MediClin spart Kosten mit Digitalem Medizinarchiv und Digitaler Rechnungsbearbeitung

Der Klinikkonzern MediClin hat sich für die Einführung des Enterprise-Content-Management-Systems PEGASOS der Firma Marabu entschieden. Dazu wurde ein Kooperationsvertrag zwischen der IT-Systemhaus Cortex Software GmbH - ein Tochterunternehmen der MediClin-Gruppe – und der Marabu geschlossen. Bisher wurde bereits in sechs Verbundkrankenhäusern die digitale Archivierung der Patientenakten eingeführt. Darüber hinaus wurde konzernweit eine digitale Bearbeitung für Eingangsrechnungen implementiert.

Weiterlesen …