Startseite / Magazin

Alle Magazin-Beiträge

EPD-Projectathon 2018

MARABU testet PEGASOS ECM-System beim EPD-Projectathon

| Marabu-Redaktionsteam | Aus dem Unternehmen

Vom 17. bis 21. September kamen beim zweiten EPD-Projectathon IT-Fachleute aus 23 Firmen und drei Ländern wieder ordentlich ins Schwitzen. Innerhalb von 5 Tagen wurden im Eventforum Bern knapp 800 Tests durchgeführt, um die Kompatibilität der eigenen Produkte mit dem geplanten elektronischen Patientendossier (EPD) der Schweiz zu testen. Auch die NEXUS-Tochter MARABU entsandte ihre Spezialisten nach Bern, die ihre Testliste erfolgreich abarbeiten und viel neues Knowhow aufbauen konnten.

Weiterlesen …

Thomas Lichtenberg

Patientenakten - ein Fall für ECM?

| Thomas Lichtenberg | ECM-Ratgeber

Historisch bedingt weisen Krankenhäuser in Deutschland eine recht inhomogene Welt von Spezial-IT-Lösungen auf - mit dem Krankenhausinformationssystem im Mittelpunkt. Im Zeitalter der Digitalisierung und Vernetzung stößt diese IT-Landschaft an ihre Grenzen, denn sie kann zentrale funktionale Anforderungen nicht abdecken. Aus diesem Grund rücken Enterprise Content Management Systeme auch zunehmend in den Fokus von Krankenhäusern, wie Thomas Lichtenberg, Branchenexperte und Geschäftsführer bei Marabu, in der Ausgabe 10/2018 der KU Gesundheitsmanagement erläutert.

Weiterlesen …

Tischtennisschläger

PEGASOS Anwendertreffen: Dokumentenmanagement im Netzwerkzeitalter

| Marabu-Redaktionsteam | Aus dem Unternehmen

Auch wenn das diesjährige PEGASOS Anwendersymposium der Marabu EDV in einem ehemaligen Kloster stattfand, ging es alles andere als beschaulich zu: Die Zukunft des Dokumentenmanagements in Zeiten immer stärker vernetzter klinischer IT-Landschaften stand auf dem Programm. PEGASOS-Nutzer sind darauf bestens vorbereitet: Nicht nur wird das PEGASOS ECM-System kontinuierlich um neue Funktionen erweitert und unterstützt ein breites Spektrum an integrierten Prozessen - es wird auch immer tiefer mit anderen IT-Systemen integriert und steht auch für eine Cloud-Nutzung zur Verfügung.

Weiterlesen …

Informationssicherheit

Tag der Patientensicherheit ist auch Tag der IT-Sicherheit

| Marabu-Redaktionsteam | ECM-Ratgeber

Eine manipulierte Arzneimittelunverträglichkeit, ein gehackter Herzschrittmacher oder eine Downtime der IT-Systeme in der Notaufnahme aufgrund einer Cyber-Attacke: diese Beispiele zeigen unmissverständlich, dass die Patientensicherheit im Zeitalter der Digitalisierung untrennbar mit der IT-Sicherheit verbunden ist. Am heutigen Tag der Patientensicherheit möchten wir darum aufzeigen, welche Anforderungen Krankenhäuser hinsichtlich der Informationssicherheit erfüllen müssen und woran sie sich orientieren können.

Weiterlesen …

Logo bvitg

Wettbewerb bei den Akten fördert Innovationen

| Marabu-Redaktionsteam | Aus der Branche

Der Bundesverband Gesundheits-IT – bvitg e. V. nimmt in einer Pressemitteilung Stellung zum Beschluss des Verwaltungsrates des GKV-Spitzenverbandes für eine bessere Patientenversorgung durch die Digitalisierung im Gesundheitswesen. Der Verband bewertet die Eingrenzung des Anbieter-Kreises für die elektronische Patientenakte (ePA) als kritisch.

Weiterlesen …

Tastatur mit Stetoskop

Deutschland bei Digitalisierung im Rückstand

| Miriam Mirza | Aus der Branche

In Sachen Digitalisierung kommt Deutschland nicht richtig voran. Das zeigt eine weitere Studie, der „Digital Economy and Society Index“. Doch was machen die Spitzenreiter besser? Wo liegen die Schwachstellen in Deutschland?

Weiterlesen …

Truck mit mobilem MRT

Klinikgruppe Ernst von Bergmann lässt MRT durchs Land rollen

| Marabu-Redaktionsteam | Aus der Branche

Die Klinikgruppe Ernst von Bergmann startet mobiles MRT in Brandenburg und hat damit ein deutschlandweit einmaliges Konzept umgesetzt, um Facharztkompetenz und High End-Diagnostik in die ländlichen Regionen zu bringen. Die kma hat dazu einen interessanten Beitrag verfasst.

Weiterlesen …

Digitalisierungsthemen

EPA ist wichtigstes Digitalisierungsthema

| Marabu-Redaktionsteam | Aus der Branche

Die Digitalisierung hat Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen fest im Griff. Im Zeitalter von E-Health muss sich jede Klinikleitung mit dem Thema auseinander setzen und für das eigene Haus Prioritäten setzen. Die Elektronische Patientenakte steht dabei laut einer Umfrage hoch im Kurs.

Weiterlesen …

eEPA

11 Forderungen des Ärztlichen Beirats NRW zur eEPA

| Miriam Mirza | Aus der Branche

Der Ärztliche Beirat NRW hat kürzlich eine Meldung herausgegeben, in dem er seine Unterstützung für die im Koalitionsvertrag angekündigte Einführung der einrichtungs- und sektorenübergreifenden elektronischen Patientenakte für alle Versicherten ausdrückt. Damit die ePA jedoch von Patienten sowie Ärzten möglichst breit akzeptiert wird, formulierte der Beirat elf Forderungen, die bei einer erfolgreichen Implementierung der Akte helfen sollen.

Weiterlesen …

bvitg-Geschäftsführer Sebastian Zilch

bvitg fordert eHealth-Zielbild

| Miriam Mirza | Aus der Branche

Mehrere Verbände, darunter der bvitg, forderten kürzlich ein eHealth-Zielbild von der Bundesregierung. Im Interview erklärt bvitg-Geschäftsführer Sebastian Zilch, was der Verband darunter versteht und welche Schritte als erstes eingeleitet werden müssen, um das Zielbild zu erreichen.

Weiterlesen …