Startseite / Magazin

Alle Magazin-Beiträge

Cyber-Physical-Systems: Wo Realität und digitale Welt zusammentreffen

| Miriam Mirza | Aus der Branche

Cyber-Physical-Systems haben ein großes Potenzial, die Prozesse im Krankenhaus sinnvoll und effizient zu unterstützen. Ein guter Grund sich mit dem Thema vertraut zu machen und Einsatzmöglichkeiten zu evaluieren.

Weiterlesen …

Diagramm Studienauswertung

DKI-Studie zur Krankenhausstrategie 2020

| Marabu-Redaktionsteam | Aus der Branche

Die Studie Krankenhausstrategie 2020 befasst sich mit den strategischen Herausforderungen, mit denen sich Krankenhäuser in Deutschland mittelfristig konfrontiert sehen. Neben ökonomischen und die Patientenversorgung betreffenden Zielplanungen dürfen in Zeiten fortschreitender Digitalisierung Überlegungen zur IT-Strategie nicht fehlen. Die repräsentative Erhebung von DKI und BDO versteht sich als aktuelle Bestandsaufnahme des strategischen Managements der Krankenhäuser in Deutschland.

Weiterlesen …

Major Release PEGASOS 7 veröffentlicht

Mit PEGASOS 7 fit für die digitale Zukunft

| Marabu-Redaktionsteam | Aus dem Unternehmen

Marabu hat das Major Release 7 für seine PEGASOS ECM-Lösung veröffentlicht und startet damit in eine neue Ära. Neben aktuellen Technologien und einem völlig neuen Oberflächendesign gibt es verschiedenste Neuerungen und Verbesserungen für Anwender wie auch für Administratoren. Mit diesem Major Release wird die Rolle von PEGASOS als unabhängige Archiv-, Prozess- und Kommunikationsplattform in Gesundheitseinrichtungen weiter gestärkt.

Weiterlesen …

Neue MDK-Prüfverfahrensvereinbarung

DKG fasst neue MDK-PrüfvV zusammen

| Miriam Mirza | ECM-Ratgeber

Mit Beginn des Jahres 2017 sind Änderungen bei der MDK-Prüfverfahrensvereinbarung (PrüfvV) in Kraft getreten. Was ist neu? Und was bedeutet das für die Krankenhäuser? Wir haben bei der Deutschen Krankenhausgesellschaft e.V. (DKG) nachgefragt und diese hat die wichtigsten Neuerungen zusammengefasst sowie deren Vor- und Nachteile benannt.

Weiterlesen …

Digitalisierungsstrategie

Digitalisierungsstrategie für das Krankenhaus

| Miriam Mirza | Aus der Branche

Die Digitalisierung des Gesundheitswesens schreitet unbestreitbar voran. Da ist es für Krankenhäuser ratsam, sich um eine eigene Digitalisierungsstrategie zu kümmern. Diese legt dar, wie die Krankenhäuser den Herausforderungen der digitalen Transformation in der Gesundheitswirtschaft künftig begegnen wollen.

Weiterlesen …

Asklepios Konzernzentrale

Asklepios führt deutschlandweit PEGASOS als zentrales ECM-System ein

| Marabu-Redaktionsteam | Aus dem Unternehmen

Die Asklepios Kliniken GmbH hat sich zur Einführung einer zentralen ECM-Lösung in sämtlichen Krankenhäusern der Klinikgruppe entschlossen. Die Entscheidung fiel auf das PEGASOS-System der Marabu EDV-Beratung und -Service GmbH und sieht die Ablösung aller bestehenden Altsysteme vor.

Weiterlesen …

Digitale Spracherkennung

Digitale Spracherkennung – aufs Wort gehört

| Miriam Mirza | Aus der Branche

Im Krankenhausalltag wird der Dokumentationsaufwand immer größer. Eine gute Hilfe beim effizienten Umgang mit den immer größer werdenden Datenmengen ist die integrierte, digitale Spracherkennung.

Weiterlesen …

Ampelklassifikation der ePA-Implementierung

Studie zeigt Implementierung der ePA im europäischen Vergleich

| Marabu-Redaktionsteam | Aus der Branche

Die Stiftung Münch hat den Stand der Einführung einer elektronischen Patientenakte in verschiedenen europäischen Ländern untersucht. Deutschland liegt dabei im Mittelfeld. Die Studie belegt, dass es zur erfolgreichen Implementierung einer nationalen E-Health-Strategie bedarf.

Weiterlesen …

Report

Investitionsfähigkeit deutscher Krankenhäuser

| Miriam Mirza | Aus der Branche

Fortschritt hat seinen Preis. Ohne Investitionen in bauliche Maßnahmen, medizinische oder technische Neuentwicklungen können die Krankenhäuser ihrer Aufgabe - nämlich für eine bestmögliche medizinische Versorgung zu sorgen - nur schwer nachkommen. Und hier liegt das Problem, so das Ergebnis des „Krankenhaus Rating Reports 2016“.

Weiterlesen …

Bundeseinheitlicher Medikationsplan

Bundeseinheitlicher Medikationsplan ab Oktober 2016

| Marabu-Redaktionsteam | Aus der Branche

Patienten haben seit dem 1. Oktober 2016 Anspruch auf einen sogenannten bundeseinheitlichen Medikationsplan, wenn sie mindestens drei zulasten der gesetzlichen Krankenkassen verordnete, systemisch wirkende Medikamente gleichzeitig einnehmen beziehungsweise anwenden. Die Anwendung muss dauerhaft – über einen Zeitraum von mindestens 28 Tagen – vorgesehen sein. Was heißt das für Kliniken und Krankenhäuser?

Weiterlesen …