Startseite / Magazin / Aus der Branche

Aus der Branche

diagramme auf tablet

360-Grad-Studie zum Megatrend Digitalisierung

| Marabu-Redaktionsteam | Aus der Branche

Die 360° Studie „Digitalisierung im Gesundheitsmarkt“ zeichnet ein Gesamtbild über die Auswirkungen der wesentlichen Entwicklungspfade der Digitalisierung aus den unterschiedlichen Blickwinkeln der verschiedenen Marktteilnehmer. Die wichtigsten Erkenntnisse haben wir für Sie in zehn Sätzen zusammengefasst.

Weiterlesen …

Softwarebasierte klinische Behandlungspfade

| Miriam Mirza | Aus der Branche

Klinische Behandlungspfade dienen im Krankenhaus der Prozessoptimierung. Darunter versteht man ein standardisiertes Ablaufmodell einer Behandlung, das in der Regel auf medizinischen Leitlinien beruht. Für Kliniken haben diese Pfade verschiedene Vorteile: Sie reduzieren den Dokumentationsaufwand und die Kosten, erleichtern das Qualitätsmanagement und unterstützen Ärzte bei der Entscheidung für eine bestimmte Therapie. Die IT kann unterstützend bei der Nutzung dieser Systeme eingreifen.

Weiterlesen …

conhit

Analyse belegt hohe Qualität und Nutzen der conhIT 2016

| Marabu-Redaktionsteam | Aus der Branche

Rund 9.000 Fachbesucher und über 450 Aussteller aus 16 Ländern bescherten 2016 der conhIT – Connecting Healthcare IT Rekordzahlen. Neben einem dynamischen Wachstum punktete Europas größter Branchenevent für IT im Gesundheitswesen auch mit Qualität und Relevanz, wie die nun veröffentlichte Marktforschungsanalyse zeigt. Für Interessierte sind nun auch die besten Videos der Kongressvorträge und Vortragscharts online.

Weiterlesen …

eLogistik

e-Logistik im Krankenhaus

| Miriam Mirza | Aus der Branche

Die IT kann einen zentralen Beitrag leisten, die Materialwirtschaft effizienter zu gestalten und damit letztlich die Behandlung ihrer Patienten zu verbessern. Lesen Sie in diesem Artikel mehr zu den Potenzialen, Herausforderungen und Lösungsansätzen.

Weiterlesen …

IT-gestützte strukturierte Befundung

IT-gestützte strukturierte Befundung in der Radiologie

| Miriam Mirza | Aus der Branche

Nutzer von elektronischen Templates, also klar definierten Dokumentenvorlagen, schreiben bessere Befunde. Das hat eine deutsche Studie nun belegt. Außerdem kann eine gute IT-Integration und Automatisierung den Befundungskomfort verbessern. Wie sieht so eine Befundung aus? Welche Vorteile hat der Nutzer?

Weiterlesen …

Hände mit Notebook

5. EPatient Survey 2016 - Die Deutschen trauen sich!

| Marabu-Redaktionsteam | Aus der Branche

Patienten informieren sich im Netz nicht bloß in Sachen Gesundheit, sondern neuere, therapiebezogene Internetdienste und Apps prägen mehr und mehr das Therapieverhalten und die Meinung der Patienten über ihre Erkrankung. Das zeigt die 5. EPatient Survey 2016, Deutschlands größte und älteste jährliche Online-Umfrage zum Thema Gesundheit.

Weiterlesen …

Internet der Dinge

Das Internet der Dinge in der Medizin

| Miriam Mirza | Aus der Branche

Die steigende Lebenserwartung der Menschen stellt die medizinische sowie die pflegerische Versorgung vor beträchtliche Herausforderungen. In der Branche wird heiß diskutiert, ob dabei das Internet der Dinge helfen kann. Wie könnte das aussehen und wo liegen die Hürden?

Weiterlesen …

bvitg Logo

bvitg-Branchenbericht 2016: Gesundheitswesen ohne IT ist nicht mehr vorstellbar

| Marabu-Redaktionsteam | Aus der Branche

Kurz vor der conhIT 2016 veröffentlicht der Bundesverband Gesundheits-IT e. V. (bvitg) seinen Branchenbericht zum aktuellen Stellenwert und zu den Perspektiven der IT im Gesundheitswesen. Demnach ist IT wesentlicher Bestandteil der Arbeitsprozesse im Gesundheitswesen.

Weiterlesen …

Aktionsbündnis Patientensicherheit veröffentlicht neue CIRS-Handlungsempfehlung

| Marabu-Redaktionsteam | Aus der Branche

Das Aktionsbündnis Patientensicherheit e.V. (APS) hat eine neue Handlungsempfehlung für den optimalen Betrieb von klinischen Risikomanagementsystemen vorgestellt. Wichtiger als die nötige Soft- und Hardware sind Aufklärung, Anleitung und Motivation der Mitarbeiter.

Weiterlesen …

Medizinische Daten für die Forschung

| Miriam Mirza | Aus der Branche

Über viele Jahre war man beim Thema eHealth eher damit beschäftigt, medizinische Daten so aufzubereiten, dass sie für die Behandlung der Patienten schnell und am point of care genutzt werden können. Darüber wurde häufig ein Bereich vergessen: die Forschung. Diese Versäumnisse werden nun nachgeholt.

Weiterlesen …